AGB
Datenschutz Ich verpflichte mich grundsätzlich zum Schutz Ihrer Daten: · Anonymität Die Internetseite von Albrecht Immobilen kann anonym genutzt werden. Bei einem Besuch der Internetseite werden Daten möglicherweise zu statistischen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt, z. B. zur Auswertung der Anzahl der Seitenaufrufe, der Nutzungsdauer etc. Die Auswertung erfolgt in anonymisierter Form. · Personenbezogene Daten Die Firma Albrecht Immobilien beschränkt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten das Notwendigste zur Anbahnung oder zur Abwicklung der Vertragsbeziehung mit dem Nutzer oder zur Durchführung der vom Nutzer gewünschten Dienstleistung. Die Fitma Albrecht Immobilien erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten darüber hinaus nur im Falle einer eingeholten Einwilligung durch den Nutzer oder auf der Grundlage eines datenschutzrechtlichen Erlaubnistatbestandes oder einer gesetzlichen Verpflichtung. Zu Werbezwecken werden personenbezogene Daten nicht ohne die Einwilligung des Nutzers an andere Unternehmen weitergeleitet. Personenbezogene Daten sind z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und andere für die Abwicklung des Geschäftes erforderliche Daten. Das Verarbeiten von Daten umfasst das Speichern, Sortieren und Übermitteln erhobener personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten werden nur dann verarbeitet, wenn der Nutzer diese aktiv, z. B. zur Durchführung eines Auftrages, gegeben hat. Der Nutzer ist berechtigt, personenbezogene Daten gemäß § 3 Abs. 9 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), wie Angaben über die rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben, auf den einzureichenden Unterlagen (z. B. im Verwendungszweck und Empfängerkonto/-name auf Kontoauszügen) unkenntlich zu machen. Bei dem Einreichen einer Kopie des Personalausweises besteht das Recht, persönliche Angaben, die gesetzlich nicht für die Legitimation erforderlich sind, unkenntlich zu machen. Dies betrifft die Angaben zu Augenfarbe, Größe und Zugangsnummer. · Auskunftsrecht Die Firma Albrecht Immobilien wird dem Nutzer, auf Verlangen Auskunft gemäß § 34 BDSG über die zu seiner Person gespeicherten Daten erteilen. Die Auskunft kann auf Verlangen des Nutzers auch elektronisch (unverschlüsselt) erteilt werden. · Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten Der Nutzer, sofern dieser Betroffener im Sinne des BDSG ist, hat das Recht auf das Berichtigen unrichtiger Daten und das Sperren unzulässiger, nicht mehr erforderlicher Daten, die aufbewahrungspflichtig sind. Des Weiteren hat er das Recht auf das Löschen nicht mehr erforderlicher Daten, die keiner Aufbewahrungsfrist unterliegen. · Cookies Die Firma Albrecht Immobilien verwendet keine Cookies auf ihrer Webseite.